Ihr Bausachverständiger / Baugutachter in *

Sie benötigen die Hilfe eines Bausachverständigenbüros für Ihre Region? Zu den Tätigkeiten eines Bausachverständigen / Baugutachters gehört nicht nur die Beratung am Bau oder bei Bauschäden, sondern auch wenn es um Bauqualitätssicherung geht.

 

Hierzu gehört die Mediation am Bau, wenn es Probleme durch Bauschäden, Baumängel bzw. Baupfusch geht. Hierzu bietet das Bausachverständigenbüro die Baubegleitung bzw. die Baubegleitenden Qualitätsüberwachung oder Baubetreuung durch Leitung des hiesigen Bausachverständigenbüros.

 

Das hiesige Bausachverständigenbüro bietet in * die Baubegleitung als Baugutachter / Bausachverständiger. Zahlreiche BQÜ hat Baugutachter Ritter in * schon erfolgreich durchgeführt bzw. begleitet. Hierdurch wurde die Bauqualität gesteigert, den man konnte schon vor Entstehung von Baumängel / Baupfusch frühzeitig reagieren und Mängelanzeigen einreichen.

Privatgutachten für Bauschäden / Baumängel in *

 

 

Unser Bausachverständiger bzw. Baugutachter Ritter führt Ortstermine zwecks Untersuchungen und Dokumentationen des Ist-Zustands durch. In diesem Zusammenhang erfolgen die Feststellungen in Anlehnung der a.a.R.d.T sowie Stand der Technik und laut Bauvertragsinhalte. Hierzu werden Bauschäden, Bauschäden oder bautechnische Abweichungen der Gewerke fachgerecht dokumentiert.  Die Bewertung eines Baumangel zeigt häufig, das nicht sachgerecht ausgeführte Arbeiten (Werkleistungen) anzutreffen sind. 

Gutachterliche Beratungen für Bauschäden / Baumängel in *

 

 

Schwerpunkte eines Bausachverständigen für Schäden an Gebäuden sind Ursachenfeststellung bei Bauschäden. Häufiger als Bauschäden werden Baumängel bewertet. Hierbei sind Art und Umfang des Bauschadens festgestellt und Verursacher benannt. Idealerweise erfolgt durch Baugutachter Ritter die Bau - Überwachung der fachgerechten Schadensbeseitigung oder Prozessbegleitung als Privatgutachter. 

Gutachterliche Beratungen für Bauschäden / Baumängel in *

 

Bauherren die keinen eigenen Architekten haben, überlassen die Verantwortung häufig einem Bauträger allein, um Baukosten einzusparen. Bauträger sind in der Regel Kaufleute bzw. Bankkaufleute und im Einkauf liegt der Gewinn! Somit stellt man als Bauherr häufig fest, dass es sich nicht um ausgebildete Baufachleute handelt und  aus diesem Grund mit Probleme entstehen. 

Ein Bauherr sollte daher grundsätzlich einen Baubegleiter beauftragen (Qualitätssicherung Neubau), der ihm vom Vertragsabschluss bis zur Schlussabnahme zur Seite steht. Wir bieten Beratungen mit der Erfahrung von mehr als 100 Baubegleitungen im * Raum.

 

 



Für Interessenten haben wir einen Kunden Login mit Passwort eingerichtet. Dort  lassen sich alle Preise (Vertragssammlung) einsehen und als Download sichern. Schicken Sie einfach eine unverbindliche Anfrage und Sie erhalten sofort das Passwort  für den Kunden Login (siehe oben).

 

Diverse Preislisten und Verträge finden Sie auch auf der Internetseite, jedoch empfehlen wir Ihnen den Kunden Login (schnell, unkompliziert und unverbindlich).  


Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.